Copyright UWG-Herscheid, zuletzt aktualisiert 7.11.2020
Die Redation des Süderländer-Tageblatt stellt den an der Kommunalwahl beteiligen Parteien und auch der UWG Herscheid 6 Fragen. Die Antworten aller Parteien werden in den Samstagausgaben veröffentlicht. Nachstehend die Antwort der UWG auf die erste Frage:
Frage des ST: Dorfwiesen, Alter Schulplatz, Bildungszentrum: Zuletzt erhielt Herscheid so große Fördersummen für Großprojekte wie nie zuvor - doch wo besteht Ihrer Meinung nach noch dringender Verbesserungsbedarf? Antwort der UWG: Weitere Fördermaßnahmen sind mit der Sanierung der Schützenhalle und des Freibades bereits beschlossen. Diese unterstützen wird, da sie für die weitere Entwicklung des Dorfes wichtig sind. Neben Kernort sollte der Blick aber auch in die Außenbezirke gelenkt werden. Im Rahmen einer Ortsbesichtigung haben wir uns in Hüinghausen umgesehen und sehen die Notwendigkeit, ein städtebauliches Entwicklungskonzept gemeinsam mit der Bevölkerung zu erarbeiten um mit einem Konzept auch Fördermittel zu gewinnen. Zu nennen ist hier z.B. die Nachnutzung der Grundschule aber auch der langfristige Erhalt der Rammberghalle. Wichtig sind uns der Erhalt und die langfristige Sicherung der kommunalen Infrastruktur, auch wenn dafür nur geringe oder überhaupt keine Fördermittel bereit stehen. Das ist neben dem Erhalt der Straßen auch im Außenbereich vor allem die Beseitigung der im Brandschutzbedarfsplan festgestellten Mängel in den Gerätehäusern der freiwilligen Feuerwehr. Bei allen geförderten Projekten darf nicht vergessen werden, dass die Förderung oft nur für den Bau verwendet wird – die spätere Unterhaltung ist aus dem gemeindlichen Haushalt zu bestreiten. Diese ist aber umso wichtiger, damit die neuen Einrichtungen und Anlagen dauerhaft schön und nutzbar bleiben. Dazu gehört für uns zum Beispiel auch eine regelmäßige Kontrolle und Reinigung der öffentlichen Flächen wie z.B. der Dorfwiesen durch den Bauhof und auch durch das Ordnungsamt um Vandalismus und Verschmutzung zu verhindern.
Unabhängige Wählergemeinschaft Herscheid